Hogwarts - Auf zu neuen Ufern
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 37 Benutzern am Di Mai 13, 2014 8:33 am
Punktegläser






000



000



000



000
Aktueller Plot
Plot:

Storyplot:

Die Reise Beginnt

Nebenplot:

Folgt noch

Zeit:

Tag 1
2020

Wetter:

Vormittags:
Folgt noch

Mittags:
Folgt noch

Nachmittags:
Folgt noch

Abends:
Folgt noch

Gemeinschaftsraum

Nach unten

Gemeinschaftsraum

Beitrag von Baumeister am Sa März 09, 2013 6:30 pm



Der Gemeinschaftsraum des Hauses Hufflepuff und die anderen Räumlichkeiten befinden sich in einem der Gewölbekeller des Schlosses.
Obwohl das Haus unterirdisch liegt wie das Haus Slytherin wirkt es überhaupt nicht dunkel, sondern freundlich.
Der Zugang zum Gemeinschaftsraum befindet sich im selben Korridor wie der zur Schulküche.
Geht man an dem Stillleben vorbei, das den Eingang zur Küche darstellt, gelangt man zu einem Stoß großer Fässer. Um in den Gemeinschaftsraum zu gelangen, muss man im Rythmus von „Helga Hufflepuff“ gegen das zweite Fass von unten in der Mitte des Stapels klopfen.

Falls im falschen Takt oder gegen das falsche Fass geklopft wird, platzt einer der oberen Fassdeckel auf und übergießt den "Eindringling" mit Essig.


Im Fass führt ein steiler, erdiger Gang ein kurzes Stück nach oben und direkt in den gemütlich eingerichteten Raum mit gelben Wandbehängen und dicken, komfortablen Sesseln. Zu den Schlafsälen gelangt man durch kleine, unterirdische Tunnel, deren Türen rund sind, und so aussehen wie Deckel von Fässern.

Über dem mit geschnitzten Dachsen verzierten Kaminsims hängt ein Porträt Helga Hufflepuffs, das sie mit ihrem Trinkpokal zeigt. Der Raum hat kleine runde Fenster, die sich auf Erdgeschossebene des Schlosses befinden. Trotz dieser niedrigen Fenster macht der Raum immer einen sonnigen Eindruck.

Gründerin: Helga Hufflepuff
Wappen: schwarzer Dachs auf gelben Grund
Hausfarben: Schwarz und Gelb
Leiter:
Hausgeist: Der fette Mönch
Ort des Hauses im Schloss: in einem Keller in der Nähe der Küche, der allerdings wie ein Salon eingerichtet ist
avatar
Baumeister
NPC

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 1083

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Lene Ingrid Manström am Mo Jan 27, 2014 9:40 pm

Cf: Große Halle mit Arvid und Jeanette

„Du musst aber zugeben, das die Kleine schon schnucklig ist“, meinte Lene grinsend zu Jeanette. Gemeint war freilich Elexia. Sie sah zu Arvid, der neben ihnen her ging und tatsächlich müde aussah. Die kleine Skandinavierin hakte sich legér rechts bei Jeanette und links bei Arvid ein und ging mit ihnen in den Huffelpuff-Gemeinschaftsraum. Dort löste sie sich von den beiden und fläzte sich auf die Couch. Arvid pflanzte sich daneben und legte den Kopf auf Lenes Schoss. Sie kraulte ihm durch die Haare und sah zu Jeanette.
„Sag mal, stimmt es, das Robin in Kanada aufwuchs?“ Sie wollte mit der Erwähnung des Namens Arvid noch mal ein wenig aus der Reserve locken, immer hin war ja zumindest für Lene klar, das Robin sich zumindest in ihren Bruder verguckt hatte. Auch wenn er es nicht sah oder nicht wahrnehmen wollte. Jungs eben.
avatar
Lene Ingrid Manström
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Hier klicken
Erfahrungspunkte : 266

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Elexia Auris Black am Do Jan 30, 2014 4:59 pm

cf: Große Halle mit den Erstklässlern


Nachdem sich das Fass geöffnet hatte betrat Elexia mit ihrem Anhang den Gemeinschaftsraum und blieb erstmal verdutzt stehen. Ihr Blick wanderte zwischen der Tür und dem Sofa hin und her. "Wie habt ... Ach egal.
Jungs eure Schlafsäle sind dort hinten. An der Tür von eurem ist auch ein großes Schild mit euren Namen. Ihr könnt es also gar nicht verfehlen.
Mäddels ihr müsst da lang."
Sie zeigte auf zwei unterschiedliche Türen die aussahen wie Faßdeckel und die zu den getrennten Schlafsälen führten.
Dann ging sie zu den Sofas und setzte sich auf eines der freien. Denn immerhin wartete sie noch auf ihre beste Freundin Kay.
Mit leicht fragendem Gesichtsausdruck sah sie die drei älteren Schüler an. "Seid ihr eine Abkürzung gegangen? Oder war ich gerade so ins Erklären vertieft das mir nicht aufgefallen ist wie ihr an mir vorbei seid?" Wenn letzteres der Fall war musste sie wirklich dringend an ihrer Konzentrationsfähigkeit arbeiten.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



EVENTAUFGABE: 30. Ein Lied summen das auch andere hören können.
avatar
Elexia Auris Black
Hufflepuff | Jahrgang 5
Hufflepuff | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 446

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Jeanette Dohmen am Do Jan 30, 2014 5:11 pm

cf: Große Halle mit Lene und Arvid


Jean lachte kurz auf. "Da hast du Recht, schnucklig und niedlich. Aber man sollte sich doch auch vor ihr in Acht nehmen. Vor allem sobald man im Quidditch gegen sie spielt."
Gelassen nahm sie es hin das sich Lene einhakte und ging mit den beiden in den Gemeinschaftsraum hinein. Eigentlich war es sogar recht angenehm. Im Gemeinschaftsraum setzte sie sich dann schräg zu den beiden auf einen der Sessel. Als die Sprache auf Robin kam. Da musste Jean erstmal überlegen. "Ja ich glaube schon. Ich kenne sie leider nicht ganz so gut. Ich weiß das sie gute Noten hat und sehr still ist aber ansonsten....
Das sie Schulsprecherin geworden ist hat mich ein wenig überrascht. Aber sie wird uns auf diesem Posten bestimmt alle noch überraschen.
Warum fragst du?"

Jean blickte auf als es dann etwas lauter im Gemeinschaftsraum wurde weil die Erstklässler ankamen. Bei dem Anblick von Lexi musste sie kurz schmunzeln da sie an die Bemerkung von Lene denken musste. Das würde bestimmt noch interessant werden. Die Frage von der Kleinen überraschte sie dann aber doch. "Wir sind eben ganz offen an euch vorbei gegangen Lex."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 15. Einen Lehrer fragen, warum dieser eigentlich in Hogwarts unterrichtet.
avatar
Jeanette Dohmen
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 40

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Kayleigh O'Connell am Do Jan 30, 2014 7:02 pm

cf: große Halle

Kay hopst mit Aby im Schlepptau in den Gemeinschaftsraum und lässt sie dann los.
"Hallo liebe Dachse hier bin ich wieder. Oh man wie voll es wieder ist." meint sie grinsend und haut sie aufs Sofa. Endlich war sie wieder hier, sie war zwar auch gerne zu Hause in Irland aber irgendwas stimmte Zuhause nicht nur was wusste sie nicht. Sie starrte in den Kamin und dachte über die Stimmung zu Hause nach.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


28. Mit mindestens drei Kindern eine Geschichte als Theaterstück vor mindestens zwei weiteren Kindern vorführen.
avatar
Kayleigh O'Connell
Hufflepuff | Jahrgang 5
Hufflepuff | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 120

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Abigail Kimmkorn am Do Jan 30, 2014 7:06 pm

ZEITSPRUNG


Es war total komisch das sie jetzt endlich Anschluss in ihrem eigenen Haus gefunden hatte. Aber so schlimm war das ganze gar nicht. Nur an den lebenden Flummi musste man sich irgendwie erst gewöhnen. Wieso hopst Kay eigentlich immer durch die Gegend? dachte die Viertklässlerin sich und gähnte dann.
Müde winkte sie den fünf Leuten zu die jetzt auf den Sofas saßen und verzog sich dann direkt zu den Schlafsälen.


tbc: Schlafsaal der Mädchen - Jahrgang 4

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 26. Jemanden eine erfundene Geschichte erzählen.
avatar
Abigail Kimmkorn
Hufflepuff | Jahrgang 4
Hufflepuff | Jahrgang 4

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 39

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Lene Ingrid Manström am Do Jan 30, 2014 8:10 pm

Schade... es hatte wirklich nicht lange gedauert, bis Arvid eingeschlafen war. Sie blickte schmunzelnd runter, wo er gleichmäßig atmend mit dem Kopf auf ihrem Schoss lag, so das seine Reaktion auf den Namen ausblieb. Dann blickte sie zu Jeanette.
„Rein interessehalber“, ihr Blick wanderte zu den Neuankömmlingen und sie überlegte kurz, ob sie weiter sprechen sollte. Aber warum nicht, Arvid schlief und ein wenig Mädchen-Tratsch konnte nicht schaden – zumindest nicht ihr.
Freilich warf sie Lexi wieder einen freundlichen und nicht minder interessierten Blick zu, gab sich aber Mühe, es nicht als anstarren durchgehen zu lassen.
„Außerdem haben wir ja auch dort gelebt und es wäre eine Verbindung zwischen Arvid und ihr, die man nutzen könnte...“ Sie grinste. „
„Man soll ja niemanden was unterstellen, aber ihrem Blick nach zur Folge im Zug, scheint sie ein gewisses Interesse an ihm zu haben... warum auch immer.“ Die letzten Worte hatte sie im Scherz gesagt und hoffte, das man es heraus hören würde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

25. Mit Kindern aus mindestens zwei verschiedenen Häusern zusammen etwas unternehmen. [außer Mahlzeiten]
avatar
Lene Ingrid Manström
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Hier klicken
Erfahrungspunkte : 266

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Elexia Auris Black am So Feb 02, 2014 11:28 pm

Irgendwie machten die Blicke von Lene sie ein wenig nervös. Lexi verschränkte ihre Finger und begann die Knöchel fahrig zu kneten. Erleichterung durchflutete sie als Kayleigh dann auftauchte. Mal wieder springender Weise.
Die ist bestimmt mit einer Heuschrecke verwandt. Die springen ja auch immer so herum... dachte sie bei sich und musste dann kurz grinsen. Abi winkte sie noch kurz hinterher als diese in ihren Schlafsaal verschwand. "Nach du einer Dachs. Heute musst du eindeutig zuviel Aspik gegessen haben. Deine Springgene treten mal wieder sehr stark hervor.
Dafür habe ich feststellen können das ich alt werde...
Unsere riesenhaften Siebtklässler haben es allen Ernstes geschafft sich an mir vorbei zu schleichen. Und das ohne dass ich es mitbekommen habe."  Sie grinste zu den dreien hin. Wobei freilich nur zwei den Blick und das Grinsen noch mit bekamen. Arvid schlief bereits.
Das erinnerte Elexia daran, dass sie ihren Eltern ja versprochen hatte immer rechtzeitig zu Bett zu gehen damit sie zum Unterricht fit war.
Aber diesmal gab es noch einen anderen, viel wichtigeren Grund.
Lene machte sie nervös!
Und das gefiel ihr gar nicht. Also stand sie mit einem entschuldigenden Lächeln auf und zog Kay auch mit auf die Füße. "Ich sag dann mal gute Nacht. Wir sehen uns morgen früh bestimmt wieder. Schlaft gut." Und schon verließ sie fast Fluchtartig den Gemeinschaftsraum zu den Schlafsälen.


tbc: Schlafsaal mit Kayleigh

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



EVENTAUFGABE: 30. Ein Lied summen das auch andere hören können.
avatar
Elexia Auris Black
Hufflepuff | Jahrgang 5
Hufflepuff | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 446

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Jeanette Dohmen am So Feb 02, 2014 11:34 pm

Jean lachte kurz auf bei der Bemerkung von Elexia und als sie dann die Flucht nach vorne antrat, beziehungsweise in den Schlafsaal, konnte sie sich kurzzeitig nicht mehr halten. "Man könnte meinen sie hatte Angst das du sie gleich frisst Lene. Hast du ihre Blicke gesehen?
Oh und was das mit Robin angeht ...
Sie hat sich wirklich in Arvid verguckt. Sie hatte es mir vorhin im Zug noch anvertraut. Wollen wir da nicht ein wenig Starthilfe geben?
So in der Art, dass wir deinem Bruder vielleicht eine Beschreibung geben was er zu tun hat."
sagte sie neckisch und zwinkerte Lene zu.
Dann blickte sie auf die Uhr.
"Vielleicht sollten wir ja auch in die Federn verschwinden. Immerhin schläft dein Bruder auch schon. Und ich denke mir das er das wohl besser in den Schlafsaal verlagern sollte. Was meinst du?" fragend blickte sie ihre Klassen- und Hauskameradin an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 15. Einen Lehrer fragen, warum dieser eigentlich in Hogwarts unterrichtet.
avatar
Jeanette Dohmen
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 40

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Lene Ingrid Manström am Mo Feb 03, 2014 7:37 am

Lene grinste Lexi nach und flötete ein "Gute Nacht" in deren Richtung. Dann wandte sie sich an Jeanette.
"Starthilfe ist nicht schlecht... er ist in so etwas fürchterlich ungeschickt und viel zu rüpelhaft. Wir könnten ihm einen Benimmkurs erteilen..." Sie stupste Arvid bis dieser fluchend hochschreckte.
"Siehst du was ich meine?", schmunzelte die kleine Skandinavierin in Richtung Schulsprecherin. Sie stand auf und reichte Jeanette auffordernd die Hand. Lene war nun eben alles andere als Schüchtern. Den Blick jedoch richtete sie auf ihren Bruder.
"Brüderchen, Schlafenszeit... und zwar im Schlafsaal. Hop, hop."
Arvid erhob sich träge und schlurfte Richtung Betten. "Gute Nacht", brummte er. Lene schüttelte mit dem Kopf und rannte ihm hinterher. Sie stellte sich vor ihm auf die Zehenspitzen, umarmte ihren Bruder und gab ihn einen Kuss auf die Wange.
"Gute Nacht, Kleiner." So sehr sie sich ab und zu stritten, so sehr waren die zwei auch miteinander verbunden. und sie zeigten sowohl das eine als auch das andere. Lene ging zurück zu Jeanette und bot ihr wieder die Hand an.

Tbc Schlafsaal Mädchen (Lene + Jeanette), Schlafsaal Jungen (Arvid)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

25. Mit Kindern aus mindestens zwei verschiedenen Häusern zusammen etwas unternehmen. [außer Mahlzeiten]
avatar
Lene Ingrid Manström
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Hier klicken
Erfahrungspunkte : 266

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Jeanette Dohmen am Mo Feb 03, 2014 10:41 pm

Jean beobachtete lachend wie Lene Arvid Richtung Schlafsäle dirigierte und dann zurück kam. Dann ergriff sie die ihr angebotene Hand und erhob sich.
Ohne die andere los zu lassen ging sie auf die Tür zu den Mädchenschlafsälen zu.
"Wir können uns ja gleich noch ein wenig ... unterhalten." sagte sie mit einem lustigen Aufflackern in den Augen und einem leichten Zwinkern.


tbc: Schlafsaal der Mädchen mit Lene

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 15. Einen Lehrer fragen, warum dieser eigentlich in Hogwarts unterrichtet.
avatar
Jeanette Dohmen
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 40

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinschaftsraum

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten