Hogwarts - Auf zu neuen Ufern
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 37 Benutzern am Di Mai 13, 2014 8:33 am
Punktegläser






000



000



000



000
Aktueller Plot
Plot:

Storyplot:

Die Reise Beginnt

Nebenplot:

Folgt noch

Zeit:

Tag 1
2020

Wetter:

Vormittags:
Folgt noch

Mittags:
Folgt noch

Nachmittags:
Folgt noch

Abends:
Folgt noch

Große Halle

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Jeanette Dohmen am So Feb 09, 2014 6:04 pm

cf: Baderäume mit Kay und Lexi


Das jemand sich so schnell bewegen konnte war Jean schleierhaft als sie von Lexi geradezu mitgezogen wurde. Obwohl sie ja am letzten Abend eine ähnliche Erfahrung machen durfte. Still lächelte sie in sich hinein.
Kurz sah sie dann in der großen Halle zum Ravenclawtisch. Aber da bereits ein Lehrer anwesend war mischte sie sich nicht ein. Sie streifte den Arm von Kay ab und setzte sich dann neben Lene und ihren Bruder. "Na? Gut geschlafen?" fragte sie mit einem Zwinkern beide und nahm sich etwas zu Essen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 15. Einen Lehrer fragen, warum dieser eigentlich in Hogwarts unterrichtet.
avatar
Jeanette Dohmen
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 40

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Lene Ingrid Manström am So Feb 09, 2014 6:17 pm

Während Arvid in eine Zeitung vertieft war hatte sich Lene ausgiebig dem Frühstück zugesprochen. Unschuldig lächelnd blickte sie zu Jean. "Es war eine fantastische Nacht", antwortete sie in einem ebenso unschuldigem Tonfalls, was ihr Bruder nur mit einem Brummeln quittierte. "Hast du auch so gut geschlafen?", fragte sie ihre ältere Mitschülerin.
Sie versuchte nicht darauf zu achten, das Lexi ebenfalls den Raum betreten hatte und konzentrierte sich auf Jean.
"Interessant", kam es von Arvids Seite hinter der Zeitung her. "In Siebenbürgen scheint es eine kleine Revolte zu geben. Der Pfähler soll wieder pfählen... warum muss die Boulevard Presse eigentlich immer so übertreiben?"
"Warum liest du Zeitung, wenn du alles für Unsinn erachtest?" grinste Lene und stuppste Jean nur grinsend an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

25. Mit Kindern aus mindestens zwei verschiedenen Häusern zusammen etwas unternehmen. [außer Mahlzeiten]
avatar
Lene Ingrid Manström
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Hier klicken
Erfahrungspunkte : 266

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Robin Sinclair am So Feb 09, 2014 6:19 pm

cf: Gemeinschaftsraum mit Tarek und Rosario


Schief blickte Robin Tarek von der Seite an. Meint der das jetzt im Ernst? fragte sie sich und grübelte darüber nach das Tarek den Versuch starten wollte aus jedem der Häuser eine Freundin zu finden. Irgendwie passt das so gar nicht zu ihm ... schoss es ihr noch durch den Kopf.
Am Tisch trennten sie sich dann. Rosario und Tarek setzten sich ziemlich ans Ende um seinen Plan noch zu verfeinern. Robin hingegen ging zu Miyuki und Malkiel weiter. Sie hatte das Gefühl, dass es dort ein kleines Problem gab.
Unterstrichen wurde ihr Gefühl durch die Anwesenheit von Alex, Damian und einem Lehrer. "Ist hier alles in Ordnung?" fragte sie in die Runde.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 14. Beim Frühstück ein Lied in der Großen Halle singen.
avatar
Robin Sinclair
Ravenclaw | Jahrgang 7
Ravenclaw | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 38

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Kawake Miyuki am So Feb 09, 2014 6:26 pm

Ihre Hände begannen zu zittern. Am liebsten wäre sie aufgesprungen und hätte Alex eine Ohrfeige verpasst. Doch so wirklich traute sie sich nicht.
Und das lag nicht nur daran das gerade auch ein Lehrer auftauchte. Mit einem Lächeln sah sie diesen an. "Eigentlich ist alles in bester Ordnung Professor. Alex ist nur der Meinung gewesen das hier etwas nicht stimmte. Aber sie wissen ja das dies eigentlich immer im Auge des Betrachters liegt.
Da ich gerne Zeit mit Malkiel verbringe habe ich ihm gestern ein wenig unter die Arme gegriffen als er den Erstklässlern alles erklärt hat. Und unserem Schulsprecher hat das irgendwie nicht ganz gepasst.
Vielleicht wird er ja mal darüber anders denken wenn er selber eine Freundin findet die ihm dann auch helfen will. Aus den selben Gründen."

Als dann noch Damian und Robin auftauchten wurde Miyu wieder etwas mutiger und lächelte Alex sogar an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 21. Einen Freund aus einem anderen Haus finden.
avatar
Kawake Miyuki
Ravenclaw | Jahrgang 5
Ravenclaw | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 56

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Fred Weasley am So Feb 09, 2014 6:44 pm

cf: Baderäume mit Hayako


Mit einem Grinsen stubbste er Hayako an als sie in die Große Halle kamen. Am Ravenclawtisch schien es Ärger zu geben und ein Slytherin schien darin verwickelt zu sein. "Hey schau mal. Kaum sind die Ferien vorbei machen sie wieder nur Ärger." sagte er.
Wer genau jetzt involviert war sah der Weasleyspross nicht. Aber da seine Gedanken mehr um das Frühstück schwirrten interessierte es ihn auch nicht.
Schnell setzte er sich an den Gryffindortisch und begann sich Essen zusammen zu suchen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 21. Einen Freund aus einem anderen Haus finden.
avatar
Fred Weasley
Gryffindor | Jahrgang 6
Gryffindor | Jahrgang 6

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 35

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Julian Burke am So Feb 09, 2014 10:19 pm

cf: Gryffindorgemeinschaftsraum mit Connor

Als Juan die Große Halle betrat, sah er sich zu allererst nach Elexia um. Ein kleines Lächeln erschien auf seinem Gesicht als er sie an ihrem Tisch fand. Vermutlich würde sie überrascht sein, ihn schon so früh hier zu sehen. Aber auch Hayako und Fred waren schon da. Grüßend hob er kurz die Hand und lächelte, dann sah r zu Connor. "Möchtest du dich schon mal setzen oder willst du mitkommen und Lexi kurz guten Morgen sagen?", fragte er den Kleinen, wartete kurz auf eine Antwort und ging dann zu den Hufflepuffs hinüber, aber so, dass Elexia ihn nicht sehen konnte. Direkt hinter ihr blieb er stehen und wappnete sich schon mal vorsorglich dafür, sollte sie plötzlich ihren Treiberinstinkten nachgeben. Kurz huschte ein amüsiertes Grinsen bei diesem gedanken über sien Gesicht.
"Guten Morgen.", flüsterte er ihr leise lächelnd ins Ohr und gab ihr einen Kuss auf die Wange. Auch Kay grüßte er freundlich, dann wandte er sich wieder an Lexi. "Wie hast du geschlafen?"
avatar
Julian Burke
Gryffindor | Jahrgang 5
Gryffindor | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 162

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Alex Antonin Dolohow am So Feb 09, 2014 11:57 pm

Als der Professor sich bedankte, nickte Alex.
"War selbstverständlich Professor... ". Dann nickte er noch einmal als der Professor meinte er würde sich nun darum kümmern.
"Aber natürlich, Professor...". Gerade wollte er weggehen da kamen die anderen Schulsprecher. "Alles bester Ordnung, Damian..." meinte er zu dem Gryffindor und grinste einmal kurz zaghaft auf.
Dann konnte Miyuki einfach nicht leise. Das dieses Biest nicht ihre Klappe halten kann, ärgerte sich Alex in seinen Gedanken. Er konnte es nicht ab wenn man sich so für wichtig hielt. Dann gab er nun auch deswegen Robin eiskalt die Antwort.
"Guten Morgen Robin. Ich sehe es nicht für angebracht das sich Miyuki in Dinge einmischt die nur einem Vertrauensschüler etwas angehen. Das hat sie gemacht und ich wollte das nur ansprechen weil du in dem Moment nicht da warst und ich es für richtig hielt dich zu vertreten weil auch sonst kein anderer Schulsprecher da war. Im Haus Slytherin gibt es klare Regeln. Die sollte es auch in Ravenclaw geben... Aber wie gesagt: Professor Lahr ist ja jetzt so nett und übernimmt die Sache..." Dann ging er zu seinem Haustisch um zu frühstücken.
avatar
Alex Antonin Dolohow
Slytherin | Jahrgang 7
Slytherin | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 93

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Malkiel Selwyn am Mo Feb 10, 2014 12:04 am

Malkiel wäre am liebsten im Erdboden versunken.
Er konnte Konflikte einfach nicht leiden. Besonders als der Lehrer da war, hoffte er alles wäre nun geregelt und sie würden ohne sich die Köpfe einzuschlagen. Gerade Miyuki schaute er dankend an das sie ihm so in Schutz nahm und er wurde ein wenig rot weil er so verlegen war.
Dann als der Slytherin weg ging, schaute Malkiel hin und her.
"Es ist wirklich alles in Ordnung... Irgendwie hat er ja auch recht ich bin wirklich ein Nichtsnutz..." stellte er deprimiert fest und schaute mit gesenkten Kopf auf den Tisch.
avatar
Malkiel Selwyn
Ravenclaw | Jahrgang 5
Ravenclaw | Jahrgang 5

Steckbrief : Hier klicken
Erfahrungspunkte : 30

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Saphira Black am Mo Feb 10, 2014 12:36 pm

cf: Südturm-Gästezimmer mit Hayden

Mit ihrem Sohn zusammen kam die Reporterin in der großen Halle an und ging mit ihm auf den Lehrertisch zu immer bewaffnet mit Feder und Pergament. Sie nickte den schon anwesenden Professoren freundlich zu und setzte sich mit Hayden auf die Gästestühle. Sie genehmigte sich erst mal eine frisch aufgebrühte Tasse Tee und ein Bagle mit Kräuterkäse. Sie lächelte dem noch halb schlafenden Hayden zu und streichelte Ihm kurz über die Schulter. Sie suchte Phieas aber dieser schien noch nicht anwesend zu sein.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

avatar
Saphira Black
Reporter beim Tagesprophet

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 32

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Kawake Hayako am Mo Feb 10, 2014 2:15 pm

Er klopfte Fred kurz auf die Schulter nachdem der sich gesetzt hatte und nickte Julian kurz zu. "Ich bin gleich wieder da."
Und somit ging er zum Ravenclawtisch. Vorbei an Alex und Damian. Dabei unterdrückte er einen finsteren Blick. Musste ja nicht sein das er jetzt vor dem Lehrer offene Feindseeligkeit zeigte.
Mit einem entschuldigenden Blick zu den anderen Ravenclaws setzte er sich neben seine Schwester. Nur kurz fixierte er dabei Malkiel. "Hey. Ich hoffe es ist alles in Ordnung? Wenn dir dieser Slytherin Stress bereitet sagts du mir Bescheid okay?" flüssterte er so das es maximal Miyu und Malkiel verstehen würden.
Auch wenn Miyu und er sich in letzter Zeit so gut wie gar nicht verstanden würde er für sie durchs Feuer gehen wenn jemand sie schräg von der Seite anmachte.
Ihm schoss noch ein Gedanke durch den Kopf und er beugte sich so vor das er um Miyuki herum auf Malkiel sehen konnte.
"Ich behalte dich im Auge Kleiner. Und da ich Yuki nicht die ganze Zeit bewachen kann wirst du sie beschützen wenn irgendwer ihr krumm kommt. Verstanden?" dabei zwinkerte er allerdings Miyu zu um anzudeuten das er es nur gut meinte.
Hayako erhob sich wieder und ging zum Gryffindortisch zurück. Sein Blick streifte dabei Julian, Lexi und Kay und er musste kurz auflachen. Julian schlich sich an Lexi ran als würde er auf Eiern gehen. Rohen wohlgemerkt.
Ohne den Blick ab zuwenden setzte er sich an den Gryffindortisch und sagte zu Fred. "Hey Fred, sieh dir das an. Das wird gleich bestimmt noch lustig werden.
Oh hallo Connor."
grüßte er den Kleinen noch den er jetzt erst bemerkte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 22. Für etwas Hauspunkte bekommen. {AUSNAHME: Die Hauspunkte für dieses Event zählen nicht dazu!}
avatar
Kawake Hayako
Gryffindor | Jahrgang 6
Gryffindor | Jahrgang 6

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 73

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Elexia Auris Black am Mo Feb 10, 2014 2:39 pm

Sie zuckte zusammen. Und fast im selben Moment schoss ihr linker Ellenbogen nach hinten bevor sie ihn stoppen konnte. Dann wurde sie rot.
"JUAN! Bist du Lebensmüde?" Doch es klang eher wie ein Kichern als wie Schimpfen. Lexi war einfach nur froh Julian endlich zu sehen. Schnell griff sie nach seiner Krawatte und zog ihn zu sich herunter um ihm auch einen Kuss auf die Wange zu geben.
"Ich habe sehr gut geschlafen. Wie schauts bei dir aus?
Und wie geht es Connor?"
Sie blickte um Juan herum zum Gryffindortisch wo sich ihr kleiner Bruder niedergelassen hatte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



EVENTAUFGABE: 30. Ein Lied summen das auch andere hören können.
avatar
Elexia Auris Black
Hufflepuff | Jahrgang 5
Hufflepuff | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 446

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Robin Sinclair am Mo Feb 10, 2014 2:49 pm

Robin zog ihre Augenbrauen zusammen. "Interessant was die Slytherins als Einmischung in die Angelegenheiten der Vertrauensschüler ansehen..." murmelte sie mehr zu sich selbst.
Sie legte eine Hand auf Damians Arm um ihm zu signalisieren das er jetzt auch ruhig frühstücken gehen konnte. Skeptisch verfolgte sie dann noch Hayakos Auftritt sagte aber nichts dazu. "Malkiel, Miyuki. Ihr habt nichts falsch gemacht. Ihr müsst euch das nicht so zu Herzen nehmen was Alex gerade gesagt hat. Die Slytherins kennen leider den Begriff helfen nicht.
Und was deine Schüchternheit betrifft Malkiel,"
sie grinste schief, "Ich bin da nicht besser. Doch mit der Zeit wirst du bestimmt lernen die Unsicherheit hinter einer Maske zu verstecken." Nun lächelte sie.
Ihr war es eben schließlich auch nicht leicht gefallen Alex überhaupt an zu sprechen.
Sie griff über den Tisch und nahm sich ein Crossaint. Dabei fiel ihr Blick zu den Hufflepuffs und auf Arvid. Schnell sah sie wieder weg und lief rot an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 14. Beim Frühstück ein Lied in der Großen Halle singen.
avatar
Robin Sinclair
Ravenclaw | Jahrgang 7
Ravenclaw | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 38

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Connor Black am Mo Feb 10, 2014 2:59 pm

cf: Gemeinschaftsraum mit Julian


"Ich habe sehr gut geschlafen Julian auch wenn ich total nervös bin. Und gewartet habe ich eigentlich nur auf dich. Die anderen in meinem Jahrgang kenne ich noch nicht so gut, aber ich wollte nicht alleine durch das Schloss gehen." hatte er Julian im Aufstehen und verlassen des Gemeinschaftsraumes noch gesagt. Dann war er dem älteren schweigend durch die Gänge und über die Treppen gefolgt. Das Schloss war schon recht imposant.
Als er das Frühstück roch lief im das Wasser im Mund zusammen. Er hatte eindeutig Hunger. "Ich setz mich schonmal Juan. Mit meiner Schwester kann ich ja später noch reden." Und so setzte er sich auf einen freien Platz und nahm sich etwas zu Essen.
Bei Hayakos Hallo und seiner Bemerkung in Richtung Hufflepufftisch drehte sich Connor dann aber doch um und sah gerade noch wie seine Schwester Julian fast den Ellenbogen in den Magen rammte. Lachend vergrub er sein Gesicht dann im Haferbrei.
Typisch meine Schwester. dachte er sich.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



EVENTAUFGABE: 29. Jemanden anderen erschrecken.
avatar
Connor Black
Gryffindor | Jahrgang 1
Gryffindor | Jahrgang 1

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 58

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Jeanette Dohmen am Mo Feb 10, 2014 3:09 pm

Jean's Grinsen wuchs in die Breite. "Auch ich habe fantastisch geschlafen." sie zwinkerte und griff dann an Lene vorbei nach der Zeitung von Arvid. Dabei flüssterte sie Lene zu, "Psst, schau mal zum Ravenclawtisch. Robin schaut schon wieder her." Schnell zog sie Arvid dann die Zeitung aus der Hand und schaute selber hinein. "Siebenbürgen? Das ist doch in Rumänien oder? Da unten sind doch ständig Vampire unterwegs. Wieso bauschen die denn das jetzt so auf?" Jean sah noch nach den Quidditchergebnissen und reichte Arvid die Zeitung dann mit einem Seufzen zurück.
Die beiden Artikel über die Schule hatte sie nur kurz überflogen. Da brauchte sie nicht genauer nachlesen. Schließlich hatte sie hier alles Hautnah vor der Nase.
Ihr Blick wanderte zum Lehrertisch. "Wollen wir uns schon mal unsere Stundenpläne holen? Oder sollen wir warten bis Professor Minden sie uns bringt? Ich bin neugierig was ich heute an Unterricht habe."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 15. Einen Lehrer fragen, warum dieser eigentlich in Hogwarts unterrichtet.
avatar
Jeanette Dohmen
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 40

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Kawake Miyuki am Mo Feb 10, 2014 3:15 pm

Bei den Worten von Alex unterdrückte Miyu ihre Tränen. Tränen der Wut. Tränen darüber das sie nicht den Mut dazu aufbringen konnte mehr zu tun als ihm Worte an den Kopf zu werfen.
Um nicht doch noch in Tränen aus zu brechen faste sie mit einer Hand nach Malkiels Arm und hielt sich daran fest.
Und endlich verschwand Alex und sie atmete auf. Nur um gleich wieder zusammen zu zucken. Hayako hatte sich neben sie gesetzt und sie damit erschreckt. Mit großen Augen sah sie ihn an. Es hatte schon etwas reizvolles ihn jetzt auf den Slytherin hetzen zu können. Aber sie tat es dann doch nicht. Leicht resignierend schüttelte sie den Kopf und sah auf die Tischplatte. "Nein alles in Ordnung Hay ..." Dann klappte ihr die Kinnlade herunter "HAYAKO!" sagte sie empört und sah ihm dann hinterher. Denn er war schon wieder aufgestanden und gegangen.
Miyu seufzte. Da er sie eben Yuki genannt hatte wusste sie das er sich wirklich Sorgen um sie machte. Nur mit halben Ohr hörte sie Robin dann zu während sie zaghaft mit ihren Stäbchen die Sushiröllchen auf ihrem Teller herum schob. "Danke Robin..." murmelte sie leise.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

EVENTAUFGABE: 21. Einen Freund aus einem anderen Haus finden.
avatar
Kawake Miyuki
Ravenclaw | Jahrgang 5
Ravenclaw | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 56

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Magaret Barberus am Mo Feb 10, 2014 3:25 pm

ZEITSPRUNG

Leise vor sich hinsummend kommt Magaret aus dem Seiteneingang in die große Halle. Von hier aus hatte sie einen guten Überblick über den großen Raum. So langsam füllten sich die Reihen und Magaret ging zum Lehrertisch hinüber.
"Guten Morgen die Herrschaften." grüßte sie in die Runde und setzte sich neben Saphira. Ein fragender Blick zu dem jungen Mann neben ihr. Den hatte sie am Vorabend gar nicht mehr ankommen sehen. Doch er kam ihr bekannt vor.
"Sie können sich aber schnell vermehren." sagte sie dann lachend zu der Reporterin als ihr wieder einfiel das es sich um deren Sohn Hayden handelte.
avatar
Magaret Barberus
Professor | Alte Runen
Professor | Alte Runen

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 38

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Phineas Tensor am Mo Feb 10, 2014 3:33 pm

ZEITSPRUNG


Einen Block mit Zahlen vor der Nase betrat Phineas die große Halle. Ein Kollege aus Amerika hatte ihm sein neuestes Mathematisches Problem geschickt und nun grübbelte er über der Lösung.
Einen Ansatz hatte er schon. Voll auf dieses Problem fixiert trat er an den Lehrertisch heran und setzte sich. Ohne aufzusehen sagte er "Guten Morgen." und griff sich dann eine trockene Scheibe Toast und biss hinein.
avatar
Phineas Tensor
Professor | Arithmantik
Professor | Arithmantik

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 46

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Kayleigh O'Connell am Mo Feb 10, 2014 4:02 pm

Kay kam mit den Beiden in der großen Halle an, sie kam gar nicht mehr dazu was zu machen oder zu sagen. Sie schloss urplötzlich ihre Augen der Duft der von Hayako war zu berauschend. Sie war betört,sie konnte nicht mehr klar denken und Millionen von Schmetterlingen fingen an in ihrem Bauch an zu flattern vom Rest in ihrem Körper ganz zu schweigen. Lexi holte sie durch ihr etwas lauten Satz wieder in die Realität zurück. Das einzige was von der ganzen Aktion bleib war die Gänsehaut. Kay wurde schlagartig klar was in ihr gerade abging und das gefiel ihr gar nicht, mit einem hochrotem Kopf verschwand sie blitzartig zu ihrem Haustisch. Man war ihr das Peinlich.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


28. Mit mindestens drei Kindern eine Geschichte als Theaterstück vor mindestens zwei weiteren Kindern vorführen.
avatar
Kayleigh O'Connell
Hufflepuff | Jahrgang 5
Hufflepuff | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 120

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Julian Burke am Mo Feb 10, 2014 8:55 pm

Juan nickte Connor zu udn sah kurz wie Hay zu den Ravenclaws rüber ging. Kuez beobachtete er ihn stirnrunzelnd. Hoffentlich gab das mal keinen Ärger, doch dann war er bei Lexi und Hayako war erst mal eher nebensächlich.
Als Elexias Ellenbogen nach hinten schoss fing er ihn gerade noch rechtzeitig ab. Gut, dass er auf soetwas vorbereitet gewesen war und lachte leise. "Na, hin und wieder schon, du kennst mcih doch, Lex."
Als sie ihn dann an der Krawatte packte ließ er sich zu ihr hinunter ziehen und grinste. "Dafür sind die Teile aber eigentlich nicht gedacht.", dann sah er sich kurz zum Gryffindortisch um.
"Ich habe auch ziemlcih gut geschlafen, nur etwas zu kurz, für meinen Geschmack, aber hey, ich bin ausnahmsweise mal wach. Und Connor geht es auch gut. Hat wohl auch ganz gut geschlafen, er ist nur nervös, aber ich denke er wird sich schon bald hier sehr wohl fühlen."
avatar
Julian Burke
Gryffindor | Jahrgang 5
Gryffindor | Jahrgang 5

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 162

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Zara Lestrange am Mo Feb 10, 2014 9:51 pm

Zara war schon immer eine Frühaufsteherin gewesen und das würde sich schon gar nicht am ersten Schultag von ihrem letzten Jahr ändern.  Als sie dann die Große Halle betrat blieb sie kurz  stehen und machte sich ein wenig skeptisch ein Bild von dem Geschehen zu machen, aber es passierte nicht wirklich irgendetwas spannendes in der noch recht leeren Halle. Was konnte man auch groß von einem Montag Morgen um  6 Uhr erwarten.
Ein wenig gelangweilt und ohne große Eile ging Zara dann auch zum Slytherintisch hinüber und setzte sich einfach an irgendeinen Platz ohne so wirklich darauf zu achten wer dort saß.  Erst nachdem sie sich einen Apfel genommen hatte bemerkte sie ein zumindest etwas bekanntes Gesicht aus ihrem Jahrgang. Alex saß ihr fast gegenüber und sie musterte ihn kurz, am Abend war sie direkt im Schlafsaal verschwunden und hatte nicht mehr wirklich auf jemanden geachtet.
Weswegen sie beschloss das jetzt nachholte. "Du also Schülersprecher, war ja klar.",sie überlegte kurz ob sie wirklich Interesse an einem Gespräch hatte entschied sich dann aber dafür und fuhr fort "Und hoffentlich auch schöne Ferien gehabt?"
avatar
Zara Lestrange
Slytherin | Jahrgang 7
Slytherin | Jahrgang 7

Steckbrief : Hier
Erfahrungspunkte : 25

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Maik-Nico Lahr am Mo Feb 10, 2014 10:35 pm

"Ms Kawake, es ist absolut richtig wie sie gehandelt haben. Und somit alles in Ordnung. Nun denn, wenn die anderen Schülern nun bitte alle an ihren Haustische gehen würden."
Er fand es absolut richtig wie die Ravenclaw sich verhielt. "Ah Mr Selwyn, wenn sie ein Problem haben und zu schüchtern sind wenden sie sich doch an Ms Sinclair, die scheint sie zu verstehen." Maik nickte ihn zu und ging, dann an den Lehrertisch und setzte sich dort hin. Gleich muss er wieder hin, denn gleich ist Frühstück und Stundenplan Verteilung. Er trank ein Schluck Tee und beobachtet den Ravenclaw Tisch.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Maik Nico Lahr

Professor für Pflege Magischer Geschöpfe
avatar
Maik-Nico Lahr
Professor | Pflege Magischer Geschöpfe
Professor | Pflege Magischer Geschöpfe

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 17

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Malkiel Selwyn am Mo Feb 10, 2014 10:45 pm

Malkiel wäre am liebsten zusammengezuckt als Miyukis Bruder ihn so anfuhr.
Erst das mit Alex und nun auch das.
Ihm war nun richtig flau im Magen und fühlte sich richtig unwohl.
Er bedankte sich beim Professor, bei Robin und  auch bei Miyuki doch er wandte sich von ihnen ab und wollte jetzt einfach mal eben alleine sein.
"Entschuldigung ich habe bald Unterricht" meinte er nur und ging schon einmal vor damit er sich in Ruhe einen Platz suchen konnte.

tbc: Klassenzimmer für Arithmantik
avatar
Malkiel Selwyn
Ravenclaw | Jahrgang 5
Ravenclaw | Jahrgang 5

Steckbrief : Hier klicken
Erfahrungspunkte : 30

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Alex Antonin Dolohow am Mo Feb 10, 2014 10:59 pm

Eine echt interessante Darbietung die dort geboten wurde.
Gerade von Hayako. Der Idiot war selbst so dumm das er noch einen eingeschüchterten Jungen, der schon selbst unter sein jämmerliches Leben genug zu leiden hatten, fertig machen musste. Deswegen musste sich auch Alex ein Grinsen unterdrücken. Wie konnte man nur so hohl sein?!
Plötzlich bemerkte er Zara neben sich. 
"Natürlich... Kennst du jemand Besseren als dich selber vielleicht?! Nein... Ich habe immer schön und das durchaus den Saubermann gespielt. 6 Jahre lang und da habe ich das selbstverständlich verdient" gab er zu.
"Ich kann mich nicht beklagen und bei dir?" antwortete er Zara.
avatar
Alex Antonin Dolohow
Slytherin | Jahrgang 7
Slytherin | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 93

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Arvid Kjell Manström am Mo Feb 10, 2014 11:20 pm

Arvid wollte mosern, als Jeanette ihm die Zeitung aus der Hand nahm, doch da sie ihm zustimmte, beließ er es erst einmal mit einem skeptischem Blick.
Außerdem hatte er den Namen Robin vernommen und ein Kichern seiner Schwester, welche sich wie zufällig zum Ravenclawtisch gedreht hatte. Aber im Moment kümmerte ihn das weniger.
Auch er war gespannt auf seinen Stundenplan. Glücklicherweise hatte er nur noch Fächer gewählt die ihm sogar Spaß machten und so stimmte er Jeanette zu.
"Ich hab nichts dagegen, die Pläne vorab zu holen. In der Halle", beinahe hätte er Hose gesagt..."wirds mir eh langsam zu voll."
Er sah zu seiner Schwester, die sich wieder zum Hufflepufftisch gedreht hatte und erntete von ihr ein Nicken.
"Wir lassen dir den Vortritt, werte Schulsprecherin." grinste Arvid an Jeanette gewandt.
avatar
Arvid Kjell Manström
Hufflepuff | Jahrgang 7
Hufflepuff | Jahrgang 7

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 56

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen http://www.starfleetonline.de

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Noxorius Malfoy am Di Feb 11, 2014 6:14 pm

Zeitsprung + Nathan, Scorpius, Jazmin und Cassy


Wie immer kam der Blonde nicht allein in die große Halle, das wäre schon eine Ausnahme wenn er nicht in Begleitung irgendeines nahen oder fernen Familienmitgliedes zum Essen käme. So auch an diesem Morgen.
Und gerade weil die Gruppe sowohl ihn als auch seine Schwester und Großcousine beinhaltete, haben die Schüler ein wenig länger gebraucht als ihre Mitschüler.
Bei Noxy saßen sowohl die Haare als auch die Schuluniform perfekt und sein bester Freund müsste lügen wenn er es nicht selbst ausgenutzt hätte durch seine eigene Schwester mehr Zeit am Morgen bekommen zu haben. Nathan versteckte seinen Perfektionismus gern dahinter, dass er angeblich auf den Blonden warten musste, sprang für gewöhnlich aber meist selbst gerade erst aus dem Bad oder dem Schlafsaal, wenn Noxy zum Treffpunkt kam.
Scorpius musste der einzige in der Gruppe gewesen sein, der ganz normal und nach frisch aus dem Bett gefallen aussah, auch wenn die Mädchen ganz bewusst natürlich hübsch aussahen, obwohl sie garantiert so lang brauchten wie der Blondschopf.
Alles in allem also ein Tag wie jeder andere auch, an dem sich Noxy und Nathan schon einmal von der Gruppe trennten um sich ihre alten Plätze am Slytherintisch einzunehmen. 
"Guten Morgen allerseits."
Für mehr Aufmerksamkeit an seinen Haustisch ist es noch zu früh für ihn. So ein Frühaufsteher ist er dann doch nicht.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

avatar
Noxorius Malfoy
Slytherin | Jahrgang 4
Slytherin | Jahrgang 4

Steckbrief : Klick hier
Erfahrungspunkte : 68

Charakter der Figur
Inventar/Taschen:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Große Halle

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten